Denkmalverluste an Berlins Riviera

Pressemitteilung 14.08.2019:

Das KulturerbeNetz.Berlin (KENB) äußert sich kritisch zu dem Umgang mit den denkmalgeschützten und identitätsstiftenden Bauten am Ufer der Dahme und fordert ein Klagerecht für Denkmalverbände.

Der noch ungeklärte Brand des ehemaligen Gesellschaftshauses der geschichtsträchtigen Regattastrecke sowie zweifelhafte Genehmigungen zugunsten des Investors werfen Fragen auf, ob mit dem denkmalgeschützten Ensemble am Ufer der Dahme alles ganz korrekt zuging. Details entnehmen Sie bitte:

Anstehende Veranstaltungen

  1. 8. Oktober 2020 | 17:00 - 15. Juni 2021 | 18:30

    Metropolen-Gespräche

    Online-Angebote

    ohne Adressangabe
    (Links siehe Beitrag/oben)
    mehr info

News unserer Mitglieder